1
2
3
4
5
6
7
1

Besonders die für den Verbund von Packgut und Palette wichtigen Fußwicklungen, lassen sich mit ENO®ergo in aufrechter Position effektiv herstellen.

2

Das ENO®ergo System ermöglicht durch das integrierte Vordehnsystem eine Bedienerunabhängige konstant hohe Palettensicherung und schnelleres Arbeiten

3

Durch das integrierte Vordehnsystem erreichen wir eine Reduktion des Folienverbrauchs und gleichbleibend hohe Pallettensicherung

4

Mit Magnethalterung lieferbar (zur Befestigung an Palettenregalen etc.)

5

Abroller und Folie wiegen zusammen oft nicht mehr als herkömmliche Handstretchfolie.

6

RFID Chip für Seriennummer und Garantie-Daten

7

Für unterschiedliche Anwendungen, stehen drei Typen der ENO®ergo Folie zur Verfügung. STRONG, REGULAR und LIGHT.

ENO®ergo die REVOLUTION auf dem Handstretchfolienmarkt. Das ENO®ergo System besteht aus einem innovativen Abroller und einer speziell dafür entwickelten Hochleistungstretchsfolie.

Die Belastung der Anwender wird durch ENO®ergo deutlich reduziert. Besonders die für den Verbund von Packgut und Palette wichtigen Fußwicklungen, lassen sich mit ENO®ergo in aufrechter Position effektiv herstellen. Abroller und Folie wiegen zusammen oft nicht mehr als herkömmliche Handstretchfolie

  • Bessere Ergonomie für den Anwender
  • Anwenderunabhängiges Stretchergebnis
  • Schnelleres und sicheres Arbeiten
  • Reduktion des Folienverbrauchs
  • Gleichbleibend hohe Palettensicherung
  • Magneten zur Befestigung an Palettenregalen

Unabhängig vom jeweiligen Anwender ist mit dem ENO®ergo System eine sehr hohe Palettensicherung realisierbar. Bei herkömmlicher Handfolie ist das Stretchergebnis vom Anwender abhängig.

Das ENO®ergo System ermöglicht durch das integrierte Vordehnsystem eine  Bedienerunabhängige konstant hohe Palettensicherung. Palette für Palette!


Für unterschiedliche Anwendungen, stehen drei Typen der ENO®ergo Folie zur Verfügung. STRONG, REGULAR und LIGHT. Alle Typen sind stark belastbar und hochtransparent.

Die hohe Haftung unsere ENO®ergo Folie auf der Innenseite unterstützt die Palettenstabilität und verhindert ein Verrutschen des Packgutes. Die glatte Außenseite der Folie verhindert ein Verblocken der Paletten beim Be- und Entladen.

ENO®ergo ist extrem dünn und daher extrem ökonomisch im Verbrauch. Hier kann man den Rotstift mal ohne schlechtes Gewissen ansetzen.

Zur Herstellung von Stretchfolie verwenden wir ausschließlich Polyethylen, sowie gegebenenfalls Additive und Stabilisatoren. Die von uns verwendeten Rohstoffe können zu 100% Recycelt werden